Aus unserem Land...

... auf unseren Tisch

Vinos de Jerez > Lernen Sie das Produkt kennen

Die Geschichte dessen, was heute einer der wichtigsten komplexen Weinbauern von Jerez ausmacht, geht zurück zum 8. März 1760, Datum in dem tatsächlichen Schreibens, dass Carlos III von Spanien mit dem Namen Marqués del Real Tesoro an den HON Mr. Don Joaquín Manuel Villena Guadalfajara Rodriguez de Manzano und Enkel, Generalleutnant der britischen Royal Navy Spanisch datiert ist.

Mit großen Reserven Sherry von Hon Mr Conde de Villacreces, ein großer Weinkeller, zwei Jahrhunderte zuvor gespeichert wurde eingeleitet, ständige Expansion seither mit feinstem Sherry-Weine aus der "Solera’ die Prestige heute überall auf der Welt den Namen der MARQUES von der königlichen Schatzkammer.

Ausbau
Die Weine aus Jerez zeichnen sich durch zwei Arten von Ausbau aus, den biologischen Ausbau und den oxidativen Ausbau. Der biologische Ausbau ist der, bei dem die Oxidation durch das spontane Auftreten eines Blütenschleiers auf der Weinoberfläche verhindert wird, der den Wein von der Luft isoliert, seinen Alkohol verzehrt und ihm Nährstoffe zuführt.

Die Bodegas José Estévez S.A. sind die Nachfolger der Firma José Leña Rendón y Gesellschaft, gegründet 1809 und widmen sich der Reifung von Sherry und Brandy.

Die Geschichte des Bodega-Komplexes, der heute zu den wichtigsten von Jerez gehört, geht auf den 8. März 1760 zurück, dem Datum des königlichen Briefs, miyt dem Karl III. von Spanien Don Joaquín Manuel de Villena Guadalfajara Rodríguez de Manzano y Nieto, Generalleutnant der Königlichen Armee, zum Markrafen des Königlichen Schatzes ernennt.

Weine > Unsere Auswahl

FEINE MARQUÉS DEL REAL TESORO

MANZANILLA-MARQUÉS DEL REAL TESORO

AMONTILLADO MARQUÉS DEL REAL TESORO

OLOROSO MARQUÉS DEL REAL TESORO

CRAU MARQUÉS DEL REAL TESORO

PEDRO XIMÉNEZ MARQUÉS DEL REAL TESORO